(Deutsch) Unser erster je erhaltener Spendeneuro …

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Wir staunten gestern nicht schlecht, als wir eine Mail von PayPal erhielten: Unser erster je erhaltener Spendeneuro! Die erste Frage, die uns natürlich sofort in den Kopf schoß: eine Kinderüberraschung, ok, nur was wird mit dem Restgeld? Wir betreiben die Seite hier nun seit fast 2 Jahren, in der Hoffnung, dass sie bzw. die dargebotenen Informationen irgendjemandem nützlich erscheinen möge. Wir freuen uns daher über Feedback jedweder Art, das muss gar nicht finanzieller Natur sein. Es gibt uns irgendwie das Gefühl, dass das, was wir hier tun und wild zusammentragen, auch für andere Leute einen Sinn ergibt. Es gibt uns dadurch das durchaus befriedigende Gefühl, anderen auf Ihrer Suche nach der richtigen Software helfen zu können. Und das reicht uns eigentlich schon – die Brötchen zahlt bereits jemand anderes. Wenn wir irgendwann mal die 10 Euro Spendenmarke knacken sollten, dann werden wir das Geld einfach weiterreichen. Und zwar an solche Projekte, die es lohnt (nein, nicht finanziell) zu unterstützen. Dass das nicht der bei uns unter Publikation – Wissenschaftliches Schreiben gelistete Wordprozessor von Microsoft sein wird, muss ja wohl hoffentlich nicht erwähnt werden (Mist, jetzt haben wir es ja doch erwähnt).

Und an dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön an die Person, die sich jetzt erste offizielle Spenderin nennen darf. Einen ganz lieben Gruß von der SoSciSo-Redaktion aus Leipzig.

This entry was posted on martes, junio 3rd, 2014. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

Leave a Reply