(Deutsch) SoSciSo Nutzerstatistik 2015

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Wir wollen Euch heute die SoSciSo Nutzerstatistik 2015 (09/2014 – 08/2015) präsentieren. Vielleicht interessiert es ja jemanden, was der gewöhnliche SoSciSo Nutzer als Betriebssystem und Browser einsetzt.

Vergangenes

Als wir 2012 die SoSciSo-Webseite für die Nutzung freischalteten, verwendeten wir Google Analytics, um etwas mehr über unsere Nutzer zu erfahren. Da wir ein besonderes Faible für Freie und Open Source Software haben, interessierte uns vor allem, welche Browser und welche Betriebssysteme eingesetzt wurden. Sensibilisiert durch den NSA Skandal, kündigten wir Anfang 2014 an, von Google auf Piwik umzusteigen. Piwik ist eine frei verfügbare Open Source Serveranwendung. Die Daten, die dort gesammelt werden, liegen auf dem Server von SoSciSo und werden hoffentlich nur von uns gelesen. Falls ihr uns nicht vertraut und nicht verfolgt werden wollt, könnt ihr euch hier austragen (etwas herunterscrollen). Es gab dann eine kurze Übergangszeit, in der wir beide Dienste nutzten und stellten dann im September 2014 komplett auf Piwik um. Nach den Hinweisen eines Users, MuhKuh, haben wir dann auch sämtliche anderen Google Dienste deaktiviert. Das derer noch arg viele aktiv waren, war uns zu dem Zeitpunkt gar nicht bewusst – wie naiv. Wer wissen möchte, wer Euch so hinterherschnüffelt, kann sich bspw. das Ghostery Plugin installieren. Dieses zeigt Euch zu jeder Webseite die mitlesenden Dienste an.

Nutzerstatistik 2015 (09/2014 – 08/2015)

2012, kurz nach dem Start von SoSciSo, stellten wir Euch bereits eine kleine Nutzerstatistik zur Verfügung, welche in Aussagekraft doch noch recht beschränkt war, da es sich lediglich um wenige Monate handelte. An der Dominanz von Windows hat sich auch in der Nutzerstatistik 2015 nichts geändert (68,12%). Die stark abfallenden Linuxnutzerzahlen (nur noch 3,54%) würden wir uns damit erklären, dass wir, allesamt Linuxnutzer, in den Anfängen recht häufig noch Änderungen an der Webseite vorgenommen und sehr häufig Artikel eingestellt haben. Wahrscheinlich hatten wir damals das Tracken der Administratoren und Redakteure der Seite noch nicht ausgeschaltet – wie wir hier sehen, verwässert es die Ergebnisse. Merklich ist auch der Anstieg der mobilen Endgeräte und ihrer Betriebssysteme (Android – 3,17%; iOS – 2,84%), obwohl wir hier doch einen deutlichen Anstieg erwartet hatten. Vielleicht liegt es daran, dass wir bisher keine mobile Endversion von der Seite erstellt haben bzw. kein Plugin gefunden haben, welches uns mobil macht. Wir müssen zugeben, wir haben auch nicht viele getestet bisher…

Bei den Browsern hat der Firefox einiges verloren (37,42%), was ebenfalls auf unsere erhöhte Aktivität in den Anfängen der Seite zurückzuführen sein könnte. Chrome (26,95%) und Safari (9,04%) konnten leicht zulegen, ebenso erhalten die Browser der mobilen Engeräte etwas mehr Gewicht.

Nutzerstatistik 2015 - Eingesetzte Betriebssysteme der SoSciSo Nutzer
Nutzerstatistik 2015 - Eingesetzte Browser der SoSciSo Nutzer

Tags:

This entry was posted on miércoles, septiembre 9th, 2015. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

Leave a Reply