Kategorien
SoSciSo Info

trAVis – Transkriptionssoftware

In der Schweiz sind wir auf eine uns bisher unbekannte Transkriptionssoftware gestoßen: trAVis – ein musikzentriertes Transkriptionsprogramm für audiovisuelle Medienprodukte. trAVis verbindet bildbezogene und texthermeneutische Ansätze mit musik­wissen­schaftlichen Zugängen. Das Programm ist kostenlos nutzbar und kommt als Webapplikation daher. trAVis wurde an der Universität Basel am Seminar für Medienwissenschaft entwickelt im Rahmen des Projekts „Bild-Text-Ton-Analysen am Beispiel der Gattung Videoclip“. Auf der Webseite finden sich Beispielclips, ein Handbuch sowie eine Anleitung zur Musiknotation.  trAVis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.