Analysis of observations with Observer XT

Category:Qualitative data analysis
Platform:Win
Price:???
Website:http://www.noldus.com/animal-behavior-research/products/the-observer-xt
Further details:Observer XT on SoSciSo

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Es ist Ostern und meine zwei Damen machen grad Yoga: die ideale Zeit, um mal wieder einen Eintrag hier zu verfassen (Gerade halten sie sich die Nase zu und atmen abwechselnd durch das linke bzw. das rechte Nasenloch). Dieser Blog beschäftigt sich mit den verschiedenen Anwendungsgebieten von Software in den Sozialwissenschaften. Der Mensch mit seiner Kommunikation und seinem Sozialverhalten steht im Vordergrund der Forschung. Tiere spielen keine Rolle. Deren Verhalten wird u. a. in der Biologie untersucht. Und die Biologen verwenden dazu ebenfalls Software, welche den qualitativen Analyseprogrammen der Sozialwissenschaften relativ ähnlich ist. Die Programme der Biologen bzw. allgemein der Verhaltenswissenschaftler summieren unter dem Begriff der Beobachtungs- oder Verhaltensanalyse (wer hier genaueres weiß, darf uns das sehr gerne mitteilen).

Lange Rede, kurzer Sinn, ein solches Programm zur Verhaltensanalyse ist Observer XT. Laut Webseite ist es “the professional and user-friendly event logging software for the collection, analysis, and presentation of observational data.” Die Nutzerfreundlichkeit der Software können wir leider (noch) nicht nachvollziehen, die der Webseite ist eher mäßig. Wir fanden keine Information zum Preis (kommerzielle Software) und nur nach langem Suchen die Betriebssystemunterstützung (Windows only). Wer mehr Informationen zu dem Programm hat und es vielleicht sogar schon einmal genutzt hat, möge uns bitte schreiben und ihre Erfahrungen mit uns teilen.

Bietet Software wie Observer XT nun einen Mehrwert zu Videotranskriptions- und Analyseprogrammen wie beispielsweise Transana? Hierzu können wir leider nichts sagen, möchten es aber pauschal mal bezweifeln. Wir werden jedoch in Zukunft die Augen auf halten und auch Software zur Verhaltensanalyse mit in unsere Übersicht aufnehmen.

Tags: ,

This entry was posted on Monday, April 1st, 2013. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

Leave a Reply